Blog

Beiträge rund um das Thema Webseitenumzug



Sie kennen das bestimmt: Sie möchten den Webhoster bzw. den Server wechseln aber wie kommen meine alten Daten zu dem neuen Anbieter? Für den Webseitenumzug selbst haben wir bereits eine einfache Lösung für Sie – unseren Webseiten Umzugsassistenten.

Wie kommen aber meine E-Mails zum neuen Anbieter? Klar, kann ich meine Mails sichern und manuell wieder einspielen, was aber sehr mühsam und Zeitaufwendig ist. Es geht viel einfacher: wir haben den E-Mail Umzug automatisiert. Und zwar Webhoster unabhängig, das heißt Sie können Ihre Mails zu jedem beliebigen Anbieter umziehen. Den ganzen Februar beliebig viele E-Mail Postfächer umziehen. Außerhalb des Aktionszeitraums ist der kostenloser E-Mail Umzug bei jedem beauftragten Webseitenumzug inklusive.

Besonderheiten des automatischen E-Mail Umzug’s

Fehlerfeier E-Mail Transfer, keine Dubletten (doppelte Mails) und auch alle Status-, Datum- und weitere Informationsangaben blieben erhalten. Nach dem Umzug erhalten Sie eine E-Mail mit Details zum Umzug.

Was passiert mit meinen Mails und Passwörtern?

Sie möchten Ihr Passwort nicht auf einer fremden Webseite eingeben? Vorbildlich! Vorab können Sie die Passwörter auf ein temporäres Passwort setzen und dieses nach dem Umzug wieder ändern. So können wir dieses Passwort nur für den Umzug nutzen. Die E-Mails selbst werden nicht permanent auf unseren Servern gespeichert sondern nur während des Umzugs selbst – nach dem Umzug werden diese vollständig gelöscht. Unsere Server stehen in Deutschland und wir halten uns an den strengen deutschen Datenschutz.

Wir benötigen von Ihnen

Nur die Zugangsdaten Ihres alten und neuen Mailanbieters. Die Zugangsdaten werden von uns streng vertraulich behandelt und direkt nach dem Mail Umzug von unseren Servern gelöscht. Um den E-Mail Umzugsassistenten nutzen zu können, müssen Sie sich lediglich registrieren.

Wie lange dauert ein E-Mail Postfach Umzug?

Je nach Größe der E-Mails bzw. der Anzahl dauert ein durchschnittlicher E-Mail Postfach Umzug ca. 20-30 min. Sollten Sie allerdings ein sehr großes Postfach haben kann es länger dauern.

Technische Voraussetzung

Ihr Mailserver muss das Protokoll IMAP unterstützten (meistens der Fall). Maximale Postfach Größe beträgt 2 GB was ca. 100.000 Mails entspricht. Sollte Ihr Postfach größer sein, kontaktieren Sie uns bitte – auch hier finden wir eine Lösung.

Fazit

Mit unsererem E-Mail und Assistenten ist es sehr einfach möglich ein oder mehrere Email Postfächer zu migrieren. Sie werden Schritt für Schritt durch den Assistenten geführt bei dem die einzelnen Punkte erklärt werden. Sollte dennoch eine Frage auftauchen können Sie uns natürlich jederzeit kontaktieren.

Ihnen gefällt unsere Aktion bzw. unser Service? Dann teilen Sie das in den Sozialen Netzwerken! Vielen Dank!

Mit unserem Umzugsdienst können Sie Ihre E-Mails direkt und ohne Softwareinstallation von Ihrem bisherigen Anbieter zu einem neuen Anbieter umziehen. Dabei werden alle gängigen Anbieter unterstützt.